Moonlight Classic

ABSAGE MOONLIGHT CLASSIC 2022

Aufgrund der derzeitigen epidemiologischen Situation hat das OK Team des Moonlight Classic Seiser Alm beschlossen, das für den 20. Januar 2022 geplante Rennen abzusagen.

 

Wir bedauern zutiefst, diese Entscheidung treffen zu müssen, aber das aktuelle Szenario der Pandemie und die wahrscheinliche Entwicklung zwingen uns zu äußerster Vorsicht“, erklärte Robert Gobbo, Leiter der Organisation, “und in diesem Sinne haben wir schweren Herzens beschlossen, unsere Veranstaltung abzusagen.


Das Organisationskomitee lässt jedoch die Möglichkeit, den Moonlight Classic zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen offen, wenn es die Situation im Zusammenhang mit Covid-19 zulässt. Die Langläufer können sich über die Website der Veranstaltung und ihre sozialen Kanäle sowie über die einschlägigen Medien auf dem Laufenden halten.


Es sind keine einfachen Zeiten für die Organisatoren von großen Veranstaltungen, deshalb bitten wir die Langläufer, die uns seit 13 Jahren begleiten, um Verständnis“, schließt Robert Gobbo.

Cliente

Moonlight Classic

Data

3 Gennaio 2022