Santini Cycling Wear

SANTINI VERABSCHIEDET SICH VON PLASTIKTÜTEN – UND SETZT BEI DER VERPACKUNG SEINER RADSPORT-FUNKTIONSBEKLEIDUNG KÜNFTIG AUF VOLLSTÄNDIGE KOMPOSTIERBARKEIT

Santini hat sich mit Jahresbeginn 2021 für ein neues, umweltfreundliches Packaging entscheiden: Für die Verpackung seiner Radsport-Funktionsbekleidung verwendet Santini künftig die Produkte von TIPA, einem international hoch angesehenen Hersteller kompostierbarer Verpackungslösungen. Diese umweltfreundliche Entscheidung fügt sich perfekt in eine breitere Unternehmensstrategie ein, die von der der Wahl von Lieferanten aus der unmittelbaren Umgebung bis hin zur Verwendung recycelter Textilien für die Produktherstellung reicht.

Cliente

Santini Cycling Wear

Data

15 Gennaio 2021